Gerd Janke

Gründer und Inhaber des ISP – Institut für Systemische Prozessbegleitung

Hier ein paar Informationen über mich:

  • Seit 2004 im Bereich der praktischen interkulturellen Kommunikations-, Integrations- und Projektarbeit tätig,
  • 2011 – 2013 Initiierung, Durchführung und Leitung einer zweijährigen Schulung für Verantwortungsträger im Non-Profit-Sektor
  • Seit 2012 freiberuflich tätig als Supervisor, Organisationsentwickler, Coach und Berater
  • Seit 2015 Leitung der Koordinierungs- und Fachstelle Celle im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie Leben!“
  • 2016 – 2020 Initiierung und Durchführung eines 3,5 jährigen Bundesmodellprojektes zur Entwicklung eines systemisch-interkulturellen Präventionsansatzes im Elementarbereich
  • 2017 Gründer des Zentrums für systemisch-interkulturelle Prävention (SIP-Zentrum)

Neben diversen Fort- und Weiterbildungen und einem Studium der Theologie (Bachelor of Theology) mit dem Schwerpunkt „Interkultur“ erwarb ich folgende Qualifikationen:

  • Systemischer Organisationsentwickler (DGSF)
  • Systemischer Supervisor (SG)
  • Systemischer Therapeut und Berater (SG)
  • Systemischer Coach (aetk.de)

Freiberuflich bin ich deutschlandweit unterwegs als Berater, Referent, Dozent, Seminar- und Workshopleiter, als wissenschaftlicher Autor, als Leiter des ISP – Institut für Systemische Prozessbegleitung mit dem Schwerpunkt Organisationsentwicklung, Supervision und Coaching und als Lernender.

Ich begleite und supervidiere Privatpersonen, mittelständische Unternehmen, Firmen, Vereine, Dachverbände, freie Träger, sozial- und sonderpädagogische Einrichtungen und städtische Fachabteilungen, publizierte, gründete mehrere Vereine und bin in einigen noch immer aktiv.

Als Mitglied in der Systemischen Gesellschaft (SG) und in der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) fühle ich mich sowohl den ethischen Richtlinien als auch den Vereinszielen verbunden.

„Es ist mir eine Herzensangelegenheit, Personen und Organisationen dabei zu unterstützen, ihr Potential zu entfalten und ihre Zukunft pro-aktiv zu gestalten. Um das zu erreichen, berate und begleite ich Fachpersonal, Führungskräfte und operativ tätige Personen bei ihren Aufgaben und Veränderungsprozessen, führe Teamentwicklungen durch und supervidiere Einzelpersonen und Teams“.

Gerd Janke, Bergen / Celle

Kontaktaufnahme mit Gerd Janke